Terms of service

 

These general terms and conditions ("terms") and the privacy policy of Silk & Salt Tech GmbH & Co. KG, Alter Fischmarkt 12, 48143 Münster, Germany ("Silk & Salt") apply for every registered user and visitor of website's from Silk & Salt under www.silk-salt.com including all subdomains and subfolders.

By registering an account the user accepts these terms. They define the fundamentals of this website's usage. They also include our privacy policy. These terms always apply in their newest version.

 

§ 1 Subject

Silk & Salt offers registered users a platform to discover new blogs and follow them with a feed reader. To actively use the feed reader visitors have to register an account. Most of the website's content, i.e. published blog posts, profiles, is accessible for every visitor.

Silk & Salt reserves the right to delete user generated content at any time without a warning and for any reason from its site. It further may restrict, deactivate or terminate your access to the services or your Silk & Salt account for any reason.

Using Silk & Salt is free for visitors and registered members.

Silk & Salt reserves the right, at its sole discretion, to modify, discontinue, or terminate the services at any time and without prior notice. It may also delete any information submitted by any user for any reason.

Silk & Salt reserves the right to change the platform's functionality, design and extent at any time. Even though it aspires to offer complete accessibility of its site it can not guarantee it in any way.

 

§ 2 Registration

In order to use some of Silk & Salt's features visitors have to register an account using the registration form and entering a preferred username, password and their e-mail address. After that the visitor is a registered user of Silk & Salt's services.

The password is the key to login to the choosen username or e-mail address. In order to avoid abuse users shall take utmost care of it.

Silk & Salt refuses any responsibility for copyright infringement or other legally relevant consequences a certain username causes. Only the person registering an account is responsible for selecting an appropriate username. Choosing a username with illegal, offensive or insulting meaning is forbidden.

By registering an account the user declares that he is eligible for using the service (see paragraph §3) and that he or she complies with the terms.

Accounts on Silk & Salt may not be sold or transferred complimentary to another person.

 

§ 3 Minors

Silk & Salt is only intended for people who are at least 14 years of age, have the necessary ability to understand and comply with these terms and have the approval of their legal guardian.

In case the legal guardian tolerates the usage of Silk & Salt's services they accept their responsibility for the minor's behaviour, consequences in case of the service's abuse by the minor and these terms.

Minors deceiving Silk & Salt about their eligibility to use the services are delictually responsible for caused damages.

 

§ 4 Privileges and obligations

Every user takes full responsibility for any action taken with his account. Likewise he or she is fully responsible for the secrecy of the account's password. The user commits to reporting any unauthorised usage of his account and any safety infringement to support@silk-salt.com.

The user takes full responsibility for any within the service distributed and published content, data and information. He or she warrants to not use Silk & Salt's service in an abusive or unintended way that threatens other people's rights and interests or is against the law.

 

§ 5 Bloggers

Silk & Salt offers users that operate their own website or social media channel the possibility to publish their content on the platform. In order to be able to do that a user has to verify his or her website or social media channel by using the platform's tools intended for it.

If the user operates his own website and decides to implement the so called head-code or the sidebar widget he will authorise Silk & Salt to gather anonymised statistics of his or her website's traffic. The user is prompted to check for possible legal obligations to inform his visitors about this matter.

Silk & Salt reserves the right to withdraw any blogger's right to publish content on the platform for any reason.

Silk & Salt also lists all verified german speaking bloggers in a database at www.salt-irm.com. You can delete this database entry by sending an e-mail to support@silk-salt.com.

 

§ 6 Duration / termination

This contract is intended to be effective for an undetermined time and can be cancelled by either party at any time. Terminating this contract and the associated deletion of the user's account and all the information published should be send to delete@silk-salt.com. A revocation after deleting an account is not possible.

 

§ 7 Copyrights

The content, material, data and information on Silk & Salt, especially but not exclusively the Silk & Salt database, texts, graphics, logos, symbols and pictures are protected by copyrights and trade mark rights from Silk & Salt or other rightholders who granted Silk & Salt appropriate usage rights. Every user commits oneself to respect these rights.

Every user warrants to respect copyrights while distributing or publishing any content, data or information on Silk & Salt. He or she is fully liable for any legal consequences drawn by content submitted by him or her.

Silk & Salt receives geographical, temporal and contentual unlimited usage rights for every submitted or published content and material. These rights are necessary to continue the service. Users may withdraw these rights at any time for any reason by sending an e-mail to delete@silk-salt.com.

The user keeps Silk & Salt indemnified against any legal measures third parties may take against Silk & Salt because of content, material or data submitted or published by the user.

 

§ 8 Data privacy, secrecy

Silk & Salt stores user data in a machine-parsable form in order to be able to continue its services. Furthermore Silk & Salt points towards the privacy policy for more information about the collection and usage of data. At no point Silk & Salt givesaway any personal information to any third party without consent of the individual user.

 

§ 9 Liability

Silk & Salt does not assume any liability for any user generated content on its platform or the loss or infringement of any information in case of an unauthorised access by third parties (i.e. an attack by hackers).

Silk & Salt can not take any responsibility for a linked site's content. Even though it strives to provide its users with only high quality links a constant monitoring of every link is not possible. In case an unappropriate link is reported Silk & Salt will delete it as soon as possible.

Silk & Salt may only take responsible for deliberate or grossly negligent violation of duty.

 

§ 10 Indemnity against liability

Every user indemnifies Silk & Salt against any liability other users or third parties may claim because of any information, data or content submitted, published, created or distributed by the user.

In case Silk & Salt is faced with any legal measures because of any information, data or content submitted, published, created or distributed by any user the user commits to helping Silk & Salt to defend against these measures as good as he or she can.

 

§ 11 Assumption of contract

Silk & Salt may transfer the privileges and obligations emerging from this contract to any third party after a period of 4 weeks of informing the users.

 

§ 12 Final clauses & salvatory clause

German legislation applies. Sole place of jurisdiction where legally permissible is Münster, Germany.

Should any part of this agreement be invalid for any reason, it is to be replaced with a corresponding text, which is valid and equivalent to the intended meaning. The rest of the agreement shall remain unaffected and valid.

 

 

 

 

 

GERMAN VERSION:

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen / Nutzungshinweise

 

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“ genannt) und die Datenschutzerklärung der Silk & Salt Tech GmbH & Co. KG, Alter Fischmarkt 12 in 48143 Münster, (nachfolgend „Silk & Salt“ genannt) gelten für registrierte Nutzer und Gäste der Webseite von Silk & Salt unter www.silk-salt.com einschließlich aller Subdomains und Subfolder.

Durch die Registrierung eines Accounts akzeptiert der Nutzer die AGB von Silk & Salt. Diese bestimmen die Grundsätze für die Nutzung der Websites, enthalten Regelungen zum Datenschutz einschließlich einer Einwilligung zur Datenspeicherung. Es gelten die jeweils aktuellen AGB. Im Rahmen des Nutzungsverhältnisses zwischen Silk & Salt und dem Benutzer gelten die AGB auch dann, wenn bei der Inanspruchnahme weiterer Dienste von Silk & Salt nicht nochmals ausdrücklich auf die Geltung der AGB verwiesen wird.

 

§ 1 Gegenstand

Silk & Salt bietet registrierten Nutzern eine Plattform zum Austausch und Kontakt mit anderen Nutzern zur Verfügung. Die aktive Teilnahme an der Community ist dabei registrierten Nutzern vorbehalten. Viele Inhalte der Seiten von Silk & Salt, insbesondere die von Nutzern veröffentlichten Blogposts, Forenbeiträge, Profile und anderweitigen Inhalte, sind jedoch in der Regel für alle Besucher sichtbar.

Ferner bietet Silk & Salt Bloggern und anderen „Social Media Influencern“ die Möglichkeit, mit Hilfe von Salt.IRM mit Unternehmen in Kontakt zu treten und die Organisation von Kooperationen durchzuführen.

Silk & Salt behält sich das Recht vor Nutzer und von Nutzern erstellte Inhalte ohne Angabe von Gründen und ohne Vorwarnung zu löschen, sofern diese gegen diese AGB, geltendes Recht, Lizenzbestimmungen oder gute Sitte verstoßen. Silk & Salt behält sich außerdem das Recht vor, die Registrierung von Nutzern ohne Angabe von Gründen abzulehnen.

Die Nutzung der Webseiten von Silk & Salt ist für die Nutzer kostenlos.

Als Betreiber stellt Silk & Salt nur die technischen Vorrichtungen bereit, die generell eine Kontaktaufnahme sowie die Nutzung weiterer Leistungsmerkmale ermöglicht. Eine ständige Verfügbarkeit dieser Dienste kann nicht garantiert werden. Silk & Salt ist ohne vorherige Mitteilung an die Nutzer dazu berechtigt, Dienste endgültig oder vorübergehend zu ändern, zu unterbrechen oder ganz einzustellen sowie sämtliche gespeicherten Nutzerdaten zu löschen.

Silk & Salt hat das Recht die Plattform inhaltlich, vom Aufbau und vom Umfang zu ändern, zu erweitern, einzuschränken oder einzustellen. Auch wenn Silk & Salt darum bemüht ist, eine dauerhafte Verfügbarkeit der Dienste sicherzustellen, können vorübergehende Ausfälle nicht ausgeschlossen werden.

 

§ 2 Registrierung

Zur Nutzung einiger Dienste von Silk & Salt ist das Registrierungsformular mit Benutzernamen, Passwort und eigener E-Mail-Adresse wahrheitsgemäß auszufüllen. Nach der Registrierung ist das registrierte Mitglied Nutzer der Dienste von Silk & Salt.

Das Passwort ist der Schlüssel zum Login mit dem bei der Registrierung gewählten Benutzernamen beziehungsweise E-Mail-Adresse. Um Missbrauch zu vermeiden, gelten daher besondere Pflichten des Nutzers:

Silk & Salt lehnt jegliche Verantwortung für die Registrierung von Benutzernamen, deren Rechte bei Dritten liegen, ab. Für die Folgen der Registrierung und Verwendung eines solchen Benutzernamens ist der jeweilige Nutzer allein verantwortlich.

Die Registrierung eines Benutzernamens mit rechtswidrigem, doppeldeutigem, anstößigem oder beleidigendem Inhalt ist untersagt.

Durch die Registrierung des Benutzernamens erklärt der Benutzer, dass er zur Nutzung dieses Angebots berechtigt ist (siehe Paragraph §3 der AGB) und die Nutzungsbedingungen akzeptiert und einhält. Da durch die Registrierung ein Vertragsverhältnis zwischen dem Betreiber von Silk & Salt und dem sich registrierenden Nutzer zustande kommt, darf der bei der Registrierung gewählte Benutzername weder verkauft noch unentgeltlich an andere Personen weiter gegeben werden.

 

§ 3 Minderjährige

Für die Dienste von Silk & Salt dürfen sich Minderjährige ab Vollendung des 14. Lebensjahres registrieren, soweit sie die notwendige Einsichtsfähigkeit besitzen, die geltenden AGB zu verstehen und einzuhalten und eine Registrierung im Einvernehmen mit den Erziehungsberechtigen geschieht.

Für den Fall, dass die Erziehungsberechtigten die Nutzung der Dienste von Silk & Salt durch den Minderjährigen zulassen, akzeptieren sie ihre Verantwortlichkeit für das Verhalten des Minderjährigen online, die Konsequenzen bei einem Missbrauch der Dienste durch den Minderjährigen sowie die AGB. Die Erziehungsberechtigten sind sich ferner darüber bewusst, dass Silk & Salt aufgrund der Eigenverantwortlichkeit der volljährigen Nutzer keinen Einfluss auf den Inhalt der übermittelten Informationen haben kann. Eine eigenverantwortliche Aufsicht der Erziehungsberechtigten über die Internet- und Kommunikationsgewohnheiten sowie Wahl der Kontakt- bzw. Gesprächspartner des Minderjährigen seitens der Erziehungsberechtigten ist daher von Nöten.

Minderjährige, die bei der Registrierung über ihre Berechtigung zur Nutzung der Dienste von Silk & Salt nach § 3 Abs. 1 täuschen, unterliegen der deliktischen Haftung für durch sie verursachte Schäden.

 

§ 4 Rechte und Pflichten des Nutzers

Mit Abschluss der Registrierung bei Silk & Salt erhält jeder Nutzer ein festgelegtes Benutzerkonto mit dem dazugehörigen vom Nutzer ausgewählten Passwort und einem vom Nutzer gewählten Benutzernamen.

Jeder Nutzer ist für alle Aktivitäten, die von seinem Benutzerkonto ausgehen, vollständig selbst verantwortlich. Ebenso trägt jeder Nutzer selbst die Verantwortung für die Geheimhaltung des Passwortes und die Vertraulichkeit des Benutzerkontos. Der Nutzer verpflichtet sich, Silk & Salt oder dem Kundenservice jede unerlaubte Nutzung des Benutzerkontos und jede Sicherheitsverletzung unverzüglich schriftlich oder per E-Mail (an support (at) silk-salt (Punkt) com) mitzuteilen.

Der Nutzer allein ist verantwortlich für die von ihm innerhalb der Dienste ausgestellten, verbreiteten oder an andere Nutzer übermittelten Inhalte, Daten und Materialien. Der Nutzer sichert zu, das gesamte Angebot von Silk & Salt, sämtliche angebotenen Dienste sowie deren Inhalte nicht missbräuchlich und nur in Übereinstimmung mit den jeweils anwendbaren Gesetzen und der zuständigen Gerichtsbarkeit zu nutzen. Insbesondere verpflichtet sich der Nutzer:

Keine Informationen, Daten, Inhalte und Materialien zu verbreiten, anzubieten oder zugänglich zu machen sowie keine Benutzernamen zu verwenden, die gegen Gesetze, gute Sitte oder Urheberrechte verstoßen oder dazu geeignet sind, Gefühle oder Rechte anderer Personen zu verletzen oder andere Benutzer dazu zu provozieren eben solche Handlungen vorzunehmen. Den freien Zugang anderer Nutzer zu den verschiedenen Angeboten und Diensten nicht einzuschränken oder zu verhindern. Keine Daten zu versenden oder auf einem Datenträger von Silk & Salt zu speichern, die nach ihrer Art, Beschaffenheit, Größe oder Vervielfältigung dazu geeignet sind, den Bestand oder Betrieb des Rechenzentrums oder Datennetzes von Silk & Salt zu gefährden. Keine Daten auszustellen, zu vervielfältigen, zu versenden oder sonst zu verbreiten, die Software bzw. sonstiges Material enthalten, welches urheberrechtlich oder durch gewerbliche Schutzrechte geschützt ist, es sei denn der Nutzer ist Inhaber der betreffenden Rechte oder handelt mit Zustimmung des Inhabers dieser Rechte.

Jeder Nutzer ist verpflichtet, sämtliche Informationen über andere Nutzer, die er im Zusammenhang mit der Nutzung der Website, insbesondere aus privaten Unterhaltungen, erhält, vertraulich zu behandeln und diese nicht ohne Zustimmung der betreffenden Person Dritten zugänglich zu machen.

 

§ 5 Blogger

Silk & Salt bietet Nutzern, die Webseiten oder Social Media Kanäle betreiben, die Möglichkeit, thematisch passende Inhalte auf der Plattform zu veröffentlichen und Zugang zu einem exklusiven Diskussionsforum zu erhalten. Dazu ist eine Verifzierung der durch den Nutzer betriebenen Seite durch den Nutzer notwendig. Diese Verifizierung erfolgt auf unterschiedlichen Wegen, je nachdem welches Medium der Nutzer verwendet. Die dazu notwendigen Schritte sind den jeweiligen Formularen auf der entsprechenden Seite von Silk & Salt zu entnehmen.

Sofern es sich bei dem Medium um eine Webseite handelt, ist die dauerhafte Einbindung eines so genannten Headercodes notwendig. Dadurch erteilt der Nutzer Silk & Salt die Berechtigung, anonymisierte Nutzungstatistiken über seine Webseite zu sammeln. Der Nutzer ist dazu aufgefordert, eine eventuelle Verpflichtung, diese Informationen seinen Besuchern mitzuteilen, zu prüfen und gegebenenfalls nachzukommen.

Silk & Salt behält sich das Recht vor, Nutzern ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen die Möglichkeit zur Veröffentlichung von Inhalten auf der Plattform oder den Zugang zum exklusiven Diskussionsforum zu entziehen.

Silk & Salt listet ferner alle verifizierten Blogger in einer Datenbank, die registrierten Unternehmen innerhalb der Nutzung von Salt.IRM zur Verfügung gestellt wird, mit dem Ziel den Nutzer bei der Findung und Gewinnung von Kooperationspartnern zu unterstützen.

 

§ 6 Laufzeit des Vertrages / Kündigung

Das Vertragsverhältnis gilt grundsätzlich für unbestimmte Zeit und kann beiderseitig jederzeit ohne Einhaltung einer Frist gekündigt werden. Die Kündigung und die damit einhergehende Löschung des Benutzerkontos sowie der durch den Nutzer zur Verfügung gestellten Informationen und Dateien erfolgt von Seiten des Benutzers per E-Mail an delete (at) silk-salt (Punkt) com. Ein Widerrufsrecht besteht derweil nicht.

 

§ 7 Urheberrechte

Die Inhalte und Materialien auf Silk & Salt, insbesondere auch die Silk & Salt Datenbanken, Berichte, Texte, Graphiken, Logos, Symbole und Bilder sind durch Urheberrechte und andere gewerbliche Schutzrechte von Silk & Salt oder weiteren Rechtsinhabern, die Silk & Salt entsprechende Nutzungsrechte übertragen haben, geschützt. Der Nutzer verpflichtet sich, bestehende Urheberrechte oder sonstige gewerbliche Schutzrechte von Silk & Salt und Anderen zu achten.

Der Nutzer sichert zu und haftet dafür, bei der Ausstellung, Versendung und sonstigen Verbreitung sämtlicher Informationen, Daten und Inhalte, Urheberrechte Dritter zu beachten und Informationen, Daten und sonstige Inhalte nur mit Zustimmung des Urhebers auszustellen, zu versenden oder sonst zu verbreiten oder an Dritte weiterzugeben.

Der Nutzer überträgt Silk & Salt räumlich, inhaltlich und zeitlich unbeschränkte Nutzungsrechte für sämtliches eingesandtes oder auf der Plattform veröffentlichtes Material oder Inhalte wie zum Beispiel Fotos, Texte oder andere schützenswerte Materialien zum Zweck der Aufrechterhaltung der Angebote von Silk & Salt. Der Nutzer kann diese uneingeschränkten Nutzungsrechte jederzeit ohne Angabe von Gründen per E-Mail an delete (at) silk-salt (Punkt) com widerrufen.

Der Nutzer gewährleistet und garantiert, dass die mit dieser Vereinbarung auf Silk & Salt übertragenen Rechte für die Dauer der Mitgliedschaft jederzeit weder ganz noch teilweise anderweitig übertragen oder eingeräumt werden oder sind, noch hieran irgendwelche Rechte Dritter bestehen, noch dass irgendwelche Dritte bevollmächtigt werden, derartige Rechte auszuüben. Sollte diese Gewährleistung bzw. Garantie ganz oder teilweise nicht eingehalten werden, so stellt der Nutzer Silk & Salt von jedweden hieraus resultierenden Ansprüchen Dritter ausdrücklich und in vollem Umfang frei.

 

§ 8 Datenschutz, Geheimhaltung

Der Nutzer wird gemäß § 33 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz darauf hingewiesen, dass Silk & Salt die Nutzerdaten in maschinenlesbarer Form speichert und im Rahmen der Zweckbestimmung des zum Nutzer bestehenden Vertragsverhältnisses verarbeitet. Im Übrigen wird auf die Datenschutzerklärung verwiesen. Zu keinem Zeitpunkt werden persönliche Daten von Nutzern an Dritte weitergegeben.

 

§ 9 Haftung

Silk & Salt übernimmt keine Haftung für die von Nutzern bereitgestellten Inhalte, Daten und/oder Informationen. Silk & Salt haftet insbesondere nicht dafür, dass diese Inhalte wahr sind, einen bestimmten Zweck erfüllen oder einem solchen Zweck dienen können. Silk & Salt haftet nicht für den Verlust der vom Nutzer bereitgestellten Daten. Eine Haftung von Silk & Salt für die unbefugte Kenntniserlangung von persönlichen Nutzerdaten durch Dritte (z.B. durch einen unbefugten Zugriff von „Hackern“ auf die Datenbank/en) ist ausgeschlossen. Darüber hinaus übernimmt Silk & Salt keine Haftung für den eventuellen Missbrauch von Informationen durch Dritte.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt Silk & Salt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Eine andauernde inhaltliche Kontrolle der verlinkten fremden Seiten durch Silk & Salt ist nicht möglich und ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung auch nicht zumutbar. Sobald Silk & Salt indes jugendgefährdende Inhalte oder Rechtsverletzungen auf den verlinkten fremden Seiten bekannt werden sollten, werden derartige Links unverzüglich entfernt.

Silk & Salt haftet nur für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung von Silk & Salt beruhen. Für fahrlässiges Verhalten haftet Silk & Salt nur beschränkt auf den typischerweise bei der Nutzung des von ihr bereitgestellten Angebotes entstehenden Schaden und nur im Falle der Verletzung einer vertragswesentlichen Pflicht, deren Verletzung den Zweck des Vertrages entfallen lassen würde (Kardinalpflicht). Eine Haftung für mittelbare Schäden oder entgangenen Gewinn ist im Falle einfacher Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Vorstehende Haftungsbeschränkung gilt nicht für Schäden aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.

Bei minderjährigen Nutzern haften neben den Minderjährigen nach § 3 Abs. 3 auch die Eltern für ihre Kinder.

 

§ 10 Freistellung

Jeder Nutzer stellt Silk & Salt hiermit von jeglicher Haftung und sämtlichen Ansprüchen und Kosten frei, die andere Nutzer oder Dritte gegenüber Silk & Salt bzw. Tochtergesellschaften von Silk & Salt wegen Verletzung ihrer Rechte durch von dem Nutzer in die Websites von Silk & Salt eingestellte Angebote und Inhalte oder wegen dessen sonstiger Nutzung der Websites von Silk & Salt geltend machen.

Jeder Nutzer stellt Silk & Salt darüber hinaus von jeglicher Haftung und von allen Verpflichtungen, Aufwendungen, Ansprüchen und Kosten frei, welche sich aus Schäden wegen Beleidigung, übler Nachrede, Verleumdung, Verletzung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts, Verletzung von Immaterialgüterrechten und anderen Rechtsverletzungen durch andere Nutzer ergeben. Die Rechtsverteidigung gegen derartige Ansprüche bleibt Silk & Salt vorbehalten. Die Nutzer unterstützen Silk & Salt auf erstes Anfordern bei der Abwehr solcher Ansprüche, insbesondere durch sämtliche zur Verteidigung erforderliche Informationen.

 

§ 11 Vertragsübernahme durch Dritte

Silk & Salt ist berechtigt, mit einer Ankündigungsfrist von vier Wochen seine Rechte und Pflichten aus diesem Vertragsverhältnis ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen. Das Vertragsverhältnis wird in diesem Fall mit dem Rechtsnachfolger von Silk & Salt fortgesetzt, sofern der Nutzer nicht innerhalb von zwei Wochen nach der Mitteilung das Vertragsverhältnis kündigt.

 

§ 12 Schlussbestimmungen und Salvatorische Klausel

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des einheitlichen UN-Kaufrechts. Ausschließlicher Gerichtsstand ist, soweit gesetzlich zulässig, Münster, Deutschland.

Sollte eine der Bestimmungen ungültig sein oder werden, bleibt hiervon die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. An Stelle der unwirksamen Bestimmungen soll eine angemessene Regelung treten, die dem am nächsten kommt, was die Parteien gewollt haben.